19.11.2021, 14:45 Uhr – Onlinefortbildung: Aktuelles regulatorisches Umfeld von MPG-Studien in Deutschland

Wie sieht unser rechtlicher Rahmen für klinische Studien mit Medizinprodukten aus, nachdem die „Medizinprodukteverordnung“ (MDR) nun vollumfänglich gilt? Wie unterscheiden sich Medizinproduktegesetz (MPG) und Medizinprodukte-Durchführungsgesetz (MPDG), und was gilt wann für klinische Studien? Diese und weitere Fragen zum Themenkomplex „Medizinprodukte-Studien“ adressiert Dr. Christoph Ortland in seinem etwa zweieinhalbstündigen Online-Seminar am 19. November 2021 (15:00 – 17:30 h). Neben den aktuellen rechtlichen Grundlagen werden auch Risikoklassen und die Konformitätserklärung des Herstellers sowie die Basics der Patienten- und Anwendersicherheit im Rahmen von klinischen Studien vorgestellt.

Externe Teilnehmer können sich hier anmelden: Tickets über Eventbrite

Bild von Pixabay.com

24.03.2021, 16:30 Uhr – Social Media Web-Training (via Zoom)

Mehr Kunden gewinnen mit Social Media – eine Option für klinische Monitore und CRAs?

Der Workshop gibt eine Einführung in das Thema Kundengewinnung mit Social Media für klinische Monitore und CRAs. Am Beispiel LinkedIn werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, in digitalen Zeiten ein Online-Netzwerk aufzubauen und auch mit geringem finanziellem Budget regelmäßig neue Kunden zu erreichen.

Ein Erlebnisbericht der Brunner & Memmhardt GbR zeigt, welch nachhaltigen Nutzen eine gute Social-Media-Strategie auch im Bereich „Klinische Studien“ für CRAs haben kann und möchte Mut machen, selbst neue Wege zu beschreiten.

Workshop-Dozenten:

Mirko Memmhardt
seit 2017 Mitbegründer und Eigentümer der Brunner & Memmhardt GbR
Project Manager and Senior CRA
Certified Quality Specialist in Clinical Research
10+ Jahre Erfahrung in der klinischen Entwicklung
weitere Informationen:  www.brunner-memmhardt.de

Christina Jokilehto
unterstützt Einzelunternehmer im Bereich Marketing und Werbetexte
selbständige Schreibtrainerin
seit 2004 im Marketing tätig, 10+ Jahre davon in der Medizintechnik
LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/cjokilehto/

Agenda: 1. Online- Mitgliederversammlung am Samstag, den 07.11.2020

CRA Netzwerk MV 2020 Agenda
NETZWERK DER KLINISCHEN Monitore und CRAs e.V.
ERSBERGSTR. 26, 72770 REUTLINGEN
Einladung zur
Ordentlichen Mitgliederversammlung
Datum: 07. November 2020
Zeit: 09:45 bis 13:00 Uhr
Ort: Web-basierte Veranstaltung (Zoom)

AGENDA
09:45 – 10:00 Zoom Warm-up
10:00 – 10:15 Eröffnung der Versammlung und Wahl des Schriftführers/der Schriftführerin
Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung
Annahme der Agenda und ggf. Aufnahme weiterer Tagungsordnungspunkte


10:15 – 11:00 Berichterstattung durch den Vorstand 2019/2020 (Rechenschaftsbericht I/II)

  • Zusammensetzung Vorstand
  • Regelmäßige Vorstandsaktivitäten
  • Kassenbericht
  • Status Gemeinnützigkeit (2017-2019)
  • Satzungsänderung: online Versammlungen
  • Entlastung des Vorstands durch die Mitglieder
  • Fortbildung November 2019 (Siegburg)

11:00 – 11:15 Pause
11:15 – 12:45 Rechenschaftsbericht (II/II)

  • Aktivitäten zur Außendarstellung des Vereins
  • Stand: Arbeitsgruppe CRA Zertifizierung
  • Ergebnisse Umfrage August 2020: Ableitungen und Diskussion weiterer Aktivitäten

12:45 – 13:00 Versammlungsende und Verabschiedung


Anträge von Mitgliedern zu weiteren Tagungsordnungspunkten werden gerne vorab entgegen-genommen (E-Mail an xxcra-net.de).
Herzliche Grüße
Karin Köhler-Hansner, Simone Wandt, Anette Wicht und Christoph Ortland

Fortbildung Klinisches Monitoring: Fokus Praxis am 16. November 2019 in Siegburg

Agenda

Ab 8.30 h Begrüßungskaffee

09:00 – 12:30 h

GCP In der Monitoring-Praxis: Ein „Refresher-Workshop“

Erarbeitung praktischer Lösungen anhand von Fallbeispielen

Mittagspause

13:30 – 17:30 h

Erfolgreich kommunizieren – Umgang mit Widerstand

Widerstand ist zunächst einmal Schutz der eigenen Ressourcen. In der Arbeitswelt erschwert Widerstand aber die Zusammenarbeit. Die Ursache des Widerstands zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren, lernen Sie in diesem Workshop: in Theorie und Praxis.

Verabschiedung
Kaffeepausen werden integriert!

Teilnahme
Die Teilnahme ist für alle Mitglieder des Netzwerkes für klinische Monitore und CRAs e.V. kostenfrei. Die Kosten werden vom Verein getragen.
Für Teilnehmer, die keine Mitglieder des Netzwerkes sind, wird eine Teilnahmegebühr von 95,00 EUR erhoben.

Hier können Sie Ihr Ticket für die Fortbildung erwerben

Agenda: Ordentliche Mitgliederversammlung am 18. Mai 2019

Zeit: 10:00 bis ca. 16:00 Uhr
Ort: Hotel Amadeus
Fössestraße 83, 30451 Hannover

AGENDA

Ab 09:30 Begrüßungskaffee

10:00 Beginn der Veranstaltung und Begrüßung durch den Vorstand


10:05 – 11:15 Vortrag
„Kommunikationsstrategien im Sinne des Addendums von ICH E6 “
Referent: Dr. Christoph Ortland


11:15 bis ca. 16:00 Ordentliche Mitgliederversammlung 2019
1. Eröffnung der Versammlung und Wahl des Schriftführers/der
Schriftführerin
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung
3. Annahme der Agenda und ggfs. Aufnahme weiterer
Tagungsordnungspunkte
4. Berichterstattung durch den Vorstand 2018/2019, Rechenschaftsbericht
a. Regelmäßige Vorstandsaktivitäten
b. Kassenbericht
c. Webseite
d. DSGVO
e. Haftpflichtversicherung für CRAs
f. Fortbildung November 2018
5. Entlastung des Vorstandes durch die Mitglieder
6. Planung Fortbildungsaktivitäten 2019/2020
7. Bericht aus den Arbeitsgruppen
a. AG Gewerbesteuerpflicht
b. AG Jobbörse, Außendarstellung, Scheinselbständigkeit
c. AG CRA Zertifizierung
8. Versammlungsende und Verabschiedung

Mittagspause: 12:30 – 13:15 h; Kaffeepausen nach Bedarf

Anträge von Mitgliedern zu weiteren Tagungsordnungspunkten werden gerne vorab entgegengenommen. 

Anmeldungen zur Teilnahme bitte bis zum 21.04.2019 an info@cra-net.de.

Herzliche Grüße
Christoph Ortland, Kerstin Michalek, Anette Wicht und Sarah Münsterkötter


NETZWERK DER KLINISCHEN Monitore und CRAs e.V.
ERSBERGSTR. 26, 72770 REUTLINGEN

Die Agenda für unsere Fortbildung am 17. November 2018 in Leipzig

Die Agenda für unsere Fortbildung am 17. November steht jetzt fest. Sie können die Agenda hier herunterladen.

Die Teilnahme ist für alle Mitglieder des Netzwerkes für klinische Monitore und CRAs e.V. kostenfrei. Die Kosten werden vom Verein getragen.

Für Teilnehmer, die keine Mitglieder des Netzwerkes sind, wird eine Teilnahmegebühr von 50,00 EUR erhoben.

Anmeldungen oder Fragen bitte an info(at)cra-net.de senden oder unser Kontaktformular nutzen.

Fortbildung 17. November 2018 in LEIPZIG

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es gibt weitere Details zu unserer geplanten Fortbildung im November 2018:

Veranstaltungsdauer

Entgegen der ursprünglichen Planung kann die Veranstaltung aus Kostengründen nur eintägig stattfinden. Das Veranstaltungsdatum ist Samstag, der 17. November 2018. Aktuell planen wir eine Dauer von 8.30/9.00 h bis ca. 17.00 h.

Veranstaltungsort

In diesem Jahr wird unsere Fortbildung in Leipzig im pentahotel (Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig) stattfinden, welches uns von den angefragten Hotels die besten Konditionen gegeben hat. Ein Zimmerkontingent von 20 Zimmern (Übernachtung 109 EUR) ist bis zu einem Monat vor der Veranstaltung für uns reserviert. Das Hotel ist in Bahnhofsnähe und daher zentral gelegen.

Agenda

Das Thema der Veranstaltung ist „Risikomanagement“. Gespräche laufen derzeit mit Referenten zu den Themen „Risikobasiertes Studienmanagement“, „Central Monitoring“, „Remote versus on-site Monitoring“. Es ist vorgesehen, dass wir im Rahmen der Fortbildung auch elektronische Tools vorstellen, die im Rahmen des Risikomanagements genutzt werden können. Wir rechnen damit, die Agenda innerhalb der kommenden 2-3 Wochen finalisieren zu können.

Wir freuen uns auf eine spannende Fortbildung!

Herzliche Grüße vom Vorstand
Christoph Ortland