Netzwerk der klinischen Monitore und CRAs e.V.

Wir bieten

unseren Mitgliedern eine Platform und vertreten deren Interessen
Go to AUSTAUSCH Untereinander

AUSTAUSCH Untereinander

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die interne Kommunikation zwischen seinen Mitgliedern zu fördern. Jedes Jahr findet Eine Mitgliederversammlung statt; die Veranstaltungsorte wechseln. Informelle Regionaltreffen sowie unser Online-Mitgliederforum bieten die Möglichkeit eines raschen Austausches zwischen den Mitgliedern.

Go to Fort- und WEITERBILDUNG

Fort- und WEITERBILDUNG

Der Verein fördert die Fort- und Weiterbildung von CRAs. Wir bieten in der Regel zwei Fortbildungen im Jahr an, die für unsere Mitglieder kostenlos sind und für Nicht-Mitglieder kostenpflichtig sind. Eine Zusammenstellung von Fortbildungsangeboten wird im Mitgliederbereich der Homepage regelmäßig aktualisiert.

Go to INFORMATION

INFORMATION

Der Verein tritt für die beruflichen, sozialen, wirtschaftlichen und rechtlichen Belange seiner Mitglieder ein und engagiert sich in der Berufsinformation und –beratung. Hierzu bedienen wir uns externer Experten in z.B. Informationsveranstaltungen oder durch Gutachten.

Go to Kooperation mit Externen Partnern

Kooperation mit Externen Partnern

Der Verein setzt sich die Aufgabe, mit Arbeitgebern, Behörden, Hochschulen und Medien zu kooperieren und zu kommunizieren. Auch eine Kooperation mit Berufsverbänden aus dem Bereich der Klinischen Forschung wird angestrebt.

Sie sind auf der Suche nach einem/r Mitarbeiter/in in Festanstellung? Oder suchen Sie kurzfristig einen Freelancer? Bieten Sie Fortbildungen im Bereich klinische Forschung an? Nutzen Sie für Ihre Kontaktaufnahme mit uns bitte den Reiter „Kontakt“.

Unser gemeinnütziger Verein

wurde im Oktober 2000 gegründet, um den Austausch von CRAs zu ermöglichen und zu fördern.
Wir sind

CRAs ( Clinical Research Associates), Klinische Monitore, Site Manager, Projektmanager/innen u.a. und sind beteiligt an der Planung und Durchführung von klinischen Studien der Phasen I bis IV und sowie Anwendungsbeobachtungen von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Sie arbeiten bei Pharma- bzw. Medizinprodukteunternehmen, CROs (Contract Research Organisations, Auftragsforschungsinstituten), Koordinierungszentren für Klinische Studien (KKS) in Festanstellung oder sind selbständig als Freelancer tätig. CRA oder Klinischer Monitor ist keine gesetzlich geschützte Berufsform und in Deutschland existiert bislang keine geregelte Berufsausbildung. Unsere Grundqualifikation beziehen wir aus den Biowissenschaften, der Human- und Veterinärmedizin, Krankenpflege, medizinischen Dokumentation, Pharmazie sowie Chemie und Ingenieurwesen. Verschiedene Ausbildungsinstitute bieten eine Qualifizierung als CRA an.

  • Clinical Research Associate

  • Clinical Operations

Der Vorstand

wird alle vier Jahre im Rahmen einer Mitgliederversammlung gewählt. Die letzte Wahl fand am 06. Mai 2017 statt.

Dr. Christoph Ortland

1. Vorstand
Seit 1993 in der klinischen Forschung tätig. Seit 2003 Mitglied, 2006-2012 Arbeitsgruppe Fortbildung. Bis 2010 angestellt tätig. Seit 2011 selbständig, seit 2017 Forschungsdock GmbH. Mail: christoph.ortland(at)cra-net.de

Kerstin Michalek

2. Vorstand
Seit 1995 in der klinischen Forschung tätig. Gründungsmitglied. Bis 2004 angestellt tätig. Seit 2010 selbständig. 1. Kassenwart im Verein von 2013-2017. Mail: kerstin.michalek(at)cra-net.de

Anette Wicht

1. Kassenwart
Seit 1996 in der klinischen Forschung tätig. Seit 2000 Mitglied im Verein. Bis 2004 angestellt tätig. Seit 2005 selbständig. 2. Kassenwart von 2015-2017 im Verein. Mail: anette.wicht(at)cra-net.de

Sarah Münsterkötter

2. Kassenwart
Seit 2010 in der klinischen Forschung tätig (freelancer). Seit 2014 Mitglied im Netzwerk der klinische Monitore und CRAs e.V. 2. Vorsitzende im Verein von 2015-2017. Mail: sarah.muensterkoetter(at)cra-net.de

Unsere Mitglieder stellen sich vor

Unsere Mitglieder berichten über Ihren Beruf

Möchten Sie Mitglied werden?

Vereinsinterne Veranstaltungen

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie für Ihre Kontaktaufnahme mit uns bitte den Reiter „Kontakt“. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.